Abandoned Amusement

Der Boden knirscht, sobald man über den an vielen Stellen schon eingefallenen Zaun klettert. Man tritt auf Glasscherben, auf Plastikfetzen und Geröll. Vermüllte, karge Flächen verbinden die Überbleibsel des Freizeitparks „Childrens World“. Das Gelände scheint ein Friedhof zu sein, doch es war ein Ort der kalkulierten Freude. Die Arbeiter des Kraftwerks in der Stadt Elektrenai sollten einen Ort haben, der sie aus ihrem harten Alltag reißt. Der sie für ihren kurzen Augenblick die grauen Mauern des Kraftwerks vergessen…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen